Magen akut

80.90

Beschreibung

Die häufigsten Ursachen von Magengeschwüren und Verdauungsproblemen

Pferde produzieren kontinuierlich Magensäure. Der beim Kauen automatisch erzeugte Speichel dient als natürlicher Säurepuffer, welcher die für den Magen ansonsten viel zu aggressive Magensäure entsprechend neutralisiert, bzw. gut verträglich macht. Da Pferde aber nur während des Kauens ausreichend Speichel produzieren, fehlt es in den Fresspausen an ausreichenden Mengen des Säurepuffers. Es kommt zu einem Ungleichgewicht, welches in der Folge unweigerlich zu einer erhöhten Säurekonzentration im Magen führt. Die sensible Magenschleimhaut wird angegriffen und es kann zu vermehrten Koliken, verschiedenen Magen- und Verdauungsproblemen bis hin zu Magengeschwüren kommen.

Weiters verantwortliche Faktoren von Magen- und Verdauungsproblemen, sowie Magengeschwüren können Fütterungsfehler, zu lange Fresspausen, zu geringe Raufuttergabe, zu hohe Kraftfuttermengen, schlechte Futterqualität, sowie eine hohe Medikamentengabe darstellen. Auch konnte festgestellt werden, dass Magen- und Verdauungsprobleme, bis hin zu Magengeschwüren durch erhöhten Stress, bedingt durch z.B. Stallwechsel, Gruppenhaltung, Fütterungsumstellung, Transport und Turniereinsatz verursacht werden.

Starhorse Magen-Akut wurde zur Aufrechterhaltung eines gesunden Magen- u. Verdauungssystem entwickelt. Es dient zur unterstützenden Fütterung des gesamten Magenbereichs und enthält speziell für diesen Bereich bestens aufeinander abgestimmte Zutaten in 100% reiner Lebensmittelqualität. Magen Akut sollte über einen Zeitraum von ca. 1-3 Monate durchgehend gefüttert werden.

Die wertvollen Zutaten in Magen-AKUT

Sojaextraktionsschrot fermentiert:
Fermentierten Sojamehl wurde, im Gegensatz zu ansonsten herkömmlich verwendetem Sojamehl, mit einem spezifischen Milchsäurebakterium fermentiert. Dieses Bakterium verfügt über einen überaus wirksamen, natürlichen Säurepuffereffekt und wird daher bereits mit großem Erfolg in der Humanmedizin gegen Magengeschwüre, sowie Magenproblemen eingesetzt. Das überaus wertvolle Bakterium kann unterstützend helfen lokale Entzündungen im Magen- und Verdauungstrakt zu vermindern und die Regeneration der Zellwände positiv unterstützen.

Natur-Lein / Leinsamen aufgeschlossen:
Natur-Lein ist ein speziell aufgeschlossener Leinsamen, welcher, im Gegensatz zu herkömmlich verwendetem Leinschrott, noch das gesamte Leinöl des Leinsamens enthält und somit auch den bevorzugten Effekt der Omega-3-Fettsäuren bietet. Die schleimbildenden Inhaltstoffe fördern die Darmtätigkeit, die Regeneration der Darmschleimhaut, unterstützen den Darm und stabilisieren den natürlichen Verdauungsprozess. Weiters enthält Natur-Lein ein spezielles Präbiotikum, wertvolles Vitamin E, sowie die Aminosäure Lysin in ausgewogenem, natürlichem Verhältnis. Da Natur-Lein durch den hohen Ölanteil eine sehr gute Energiebilanz besitzt, liefert dieser Zusatzstoff wertvolle Energie für magere Pferde.

Kurkuma:
Die Anwendung von Kurkuma kommt aus der ayurvedischen Medizin und ist dort schon lange durch ihre positive Wirkung auf das gesamte Verdauungssystem bekannt. Vor allem die in Kurkuma enthaltenen Curcumine unterstützen bestimmte Zellen in der Magenschleimhaut, welche für die natürliche Produktion von Verdauungsenzyme zuständig sind.

Amla:
Amla ist eine der bekanntesten Pflanzen im Bereich der natürlichen Unterstützung bei Magen-Darm-Problemen. Amla verlangsamt das Wachstum von Helicobacter pylori Bakterien, welche besonders hartnäckige Magen-Problem-Erreger sind. Amla ist der natürliche Feind von Helicobacter pylori Bakterien, da sie die Anzahl der Bakterien im Magen eindämmen.

Acerola:
Die Acerola-Kirsche gehört zu den höchsten Lieferanten von reinem natürlichem Vitamin C. Vitamin C ist der Co-Partner von Zink, welches wiederum beim Aufbau von gesunden Magenschleimhäuten eine entscheidende Rolle spielt. Auf Grund des hohen Vitamin C Gehalts kann Acerola die Magenschleichhaut positiv unterstützen

Süßholzwurzel:
Die Süßholzwurzel gehört in der chinesischen Medizin zu den wichtigsten Heilpflanzen gegen alle bekannten Magen- und Magenschleimhauterkrankungen.

Zinkchelat:
Zinkchelat ist eine reine organische, also somit 100% natürliche Zinkquelle. Zinkchelat hat im Gegensatz zu anderen Zinkformen die beste biologische Verfügbarkeit und kann so optimal zum Erhalt von gesunder Magenschleimhaut beitragen.

700g

Zusätzliche Informationen

Ergänzungsfutter Kategorie

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Magen akut“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert